3-Städte-Turnier 2015

Am 03.09. fand das traditionelle 3 Städte-Turnier Rh.-Wd – GT – Verl in der 17. Auflage statt.
Die Siegerehrung erfolgte wie immer im Rahmen eines von Wolfgang Beckhoff gesponserten Brunches im Altdeutschen Landhaus Hotel in Verl.
Die Trophäe ging in diesem Jahr an Rh.-WD, die mit 312 Nettopunkten (bei 10 gewerteten Spielern) den 1. Platz belegten.

3-Städte-Turnier 2015

Der von Wilfried Wien gestiftete Pokal wurde von Franz-Josef Rüpp und Hajo Herzog entgegen genommen.
2. wurde mit 307 Nettopunkten das Team von GT, die die Verler nach Stechen auf den 3. Platz verwiesen.
3-Städte-Turnier 2015 Brunch
Nach der Siegerehrung ging es dann zur Destille von Bruno Schröder, um den neuen Halbbitter zu probieren  und anschließend auf das Volksfest “Verler Leben”, wo das eine oder andere Bier getrunken wurde.