Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Mitgliedschaft in unserem Golf Club. Die Informationen über unsere Mitgliedschaftsbeiträge sollen Ihre Entscheidung erleichtern.

Auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Mitgliedskonditionen nach dem Beschluss der Mitglieder-Versammlung vom 29.07.2020.

1. Ordentliche Mitgliedschaft Modell 1

Jahresbeitrag1.260,00 €
Investitionsumlage *15.000,00 €
Investitionsumlage bei Einmalzahlung4.500,00 €
Versicherung + Verbandsbeiträge DGV, GV-NRW, LSB33,00 €
Bei Ehepaaren und Lebensgemeinschaften verstehen sich die Mitgliedsbeiträge pro Person.
Der Jahresbeitrag für die zweite Person beträgt
1.060,00 €

2. Ordentliche Mitgliedschaft Modell 2

Jahresbeitrag (incl. jährliche Rate Investitionsumlage)1.760,00 €
Versicherung + Verbandsbeiträge DGV, GV-NRW, LSB33,00 €
Nach 10 Jahren reduziert sich dieser Jahresbeitrag auf1.260,00 €
Bei Ehepaaren und Lebensgemeinschaften verstehen sich die Mitgliedsbeiträge pro Person.
Der Jahresbeitrag für die zweite Person beträgt
1.560,00 €
Nach 10 Jahren reduziert sich dieser Jahresbeitrag auf1.060,00 €

*1 Die Investitionsumlage kann bis zum 40. Lebensjahr aufgeschoben werden. Für jedes Jahr der Mitgliedschaft vor dem 40. Lebensjahr wird 5 % der Investitionsumlage erlassen. Für Neumitglieder ab dem 61. Lebensjahr Ihres Eintritts in den Golf-Club reduziert sich die Investitionsumlage um 5 % pro Lebensjahr. Investitionsumlagen, die bereits in anderen dem DGV angeschlossenen Golfclubs gezahlt wurden, werden auf unsere Investitionsumlage von 5.000,00 € angerechnet. Ein Nachweis ist zu erbringen. Ein Sockelbetrag von 2.000,- € ist bei Clubwechsel in jedem Fall zu leisten.

*2 Die monatliche Zahlungsweise ist auf Antrag ausschließlich in begründeten Ausnahmefällen per Lastschriftverfahren möglich.

3. Schnuppermitgliedschaft

Jahresbeitrag1.260,00 €
Versicherung + Verbandsbeiträge DGV, GV-NRW, LSB33,00 €

Die Schnuppermitgliedschaft kann maximal 12 Monate andauern. Für kürzere Zeiträume wird der Beitrag anteilig berechnet.

4. Zweitmitgliedschaft

Jahresbeitrag680,00 €
Investitionsumlage1.500,00 €
Versicherung + Verbandsbeiträge DGV, GV-NRW, LSB33,00 €

Der Heimatclub muss zwingend ein dem DGV angeschlossener Club sein, bei ausländischen Clubs einem vergleichbaren ausländischen Verband. Der Spieler muss dort aktives Mitglied sein, es darf sich nicht um eine Fern-, eingeschränkte- oder Jugendmitgliedschaft handeln.

5. Passive Mitgliedschaft

Jahresbeitrag400,00 €
Versicherung + Verbandsbeiträge DGV, GV-NRW, LSB33,00 €
Bei Ehepaaren und Lebensgemeinschaften verstehen sich die Mitgliedsbeiträge pro Person.
Der Jahresbeitrag für die zweite Person beträgt
350,00 €

Passive Mitglieder können 3 mal pro Jahr die Golfanlage nutzen. Bei Umstellung auf Passive Mitgliedschaft müssen noch nicht vollständig bezahlte Umlagen weiter bezahlt werden. Passive Mitglieder sind fördernde Mitglieder, die den Golfsport nicht aktiv betrieben.

6. auswärtige Mitgliedschaft intern

Jahresbeitrag460,00 €
Investitionsumlage – gezahlt –
Versicherung + Verbandsbeiträge DGV, GV-NRW, LSB33,00 €

Auswärtige Mitglieder des Golf-Club Gütersloh, die ihren persönlichen oder beruflichen Mittelpunkt nach Zahlung der Investitionsumlage mindestens 50 km von unserer Anlage entfernt haben.

7. Jugendmitgliedschaft

bis 12 Jahre13-21 Jahre
Jahresbeitrag60,00 €100,00 €
Versicherung + Verbandsbeiträge DGV, GV-NRW, LSB13,00 €13,00 €

8. Juniorenmitgliedschaft

Juniorenmitglieder sind Mitglieder ab dem 22. Lebensjahr, die sich noch in Schul- bzw. Berufsausbildung oder Studium bis zum 28. Lebensjahr befinden.22-28 Jahre
Jahresbeitrag250,00 €
Versicherung + Verbandsbeiträge DGV, GV-NRW, LSB33,00 €

9. Firmenmitgliedschaft (auf Anfrage)

Jahresbeitrag1.500,00 €
Investitionsumlage5.000,00 €
Versicherung + Verbandsbeiträge DGV, GV-NRW, LSB33,00 €

Firmenmitglieder sind Arbeitgeber, die für Mitarbeiter Spielrechte erwerben. Nach Antragstellung entscheidet der Vorstand darüber, wie viele Spielrechte erworben werden dürfen. Für jedes erworbene Spielrecht ist die Ivestitionsumlage und der Jahresbeitrag gemäß Beitragsordnung zu zahlen. Für jedes erworbene Spielrecht kann das Firmenmitglied pro Geschäftsjahr einen Mitarbeiter benennen, der das Spielrecht ausübt. Der Vorstand kann in begründeten Ausnahmefällen einen benannten Mitarbeiter ablehnen. Im Folgejahr kann für das Spielrecht derselbe oder ein anderer Mitarbeiter benannt werden. Wenn ein benannter Mitarbeiter nach dem Geschäftsjahr ordentliches Mitglied werden will, muss er entweder die Investitionsumlage zahlen oder das Firmenmitglied muss auf ein erworbenes Spielrecht verzichten.

Sonstiges

Die Mitgliedsbeiträge sind zu Ende Februar jeden Jahres fällig.

Die Clubgastronomie erhebt im Januar pro ordentliches Mitglied eine Verzehrpauschale von 100,00 €

Wir bieten unseren Mitgliedern folgende Garderoben- und Caddyschränke zur Jahresmiete an:

Garderobenschrank15,00 €
Caddyschrankoben45,00 €
unten55,00 €
Familien80,00 €
Elektro135,00 €