Das indische Springkraut schreit auch in diesem Jahr wieder nach Vernichtung und 18 freiwillige Helfer folgten dem Ruf. Bei der Springkrautaktion wurde deutlich, dass unsere Maßnahmen der letzten Jahre Erfolge aufweisen. Der Bestand innerhalb des Platzes ist weniger geworden, lediglich am Lauf der Wapel ist starker Befall vorhanden.

Allen Beteiligten vielen Dank für den Einsatz!